Kann ich Widerspruch einlegen gegen ein erhöhtes Beförderungsgeld der BVG?

Melden
2
0
Melden

Wenn du deinen Fahrausweis nur zuhause vergessen hast, musst du das dem Kontrolleur sagen. Dann hast du die Möglichkeit die Karte später bei der Zentrale der BVG vorzulegen, dann musst du nur Verwaltungsgebühren i.H.v. 7 Euro bezahlen.

Sonst sehe ich keinen berechtigten Grund Widerspruch einzulegen, wenn du ohne Fahrschein gefahren bist.

4
0
0
0 Kommentare